Heidehotel*** / Bad Bevensen

 

Lage: Das Heidehotel Bad Bevensen ist ein barrierefreies Hotel im niedersächsischen Kur- und Erholungsort Bad Bevensen in der Lüneburger Heide. Hier finden Sie beste Voraussetzungen für einen entspannten, aber auch abwechslungsreichen Urlaub.

Im Kurgebiet, unmittelbar am Waldrand, zum Kurpark ca. 800 m, zur Innenstadt ca. 1,2 km.

 

Ausstattung: Rezeption, großzügige Gasträume, ein Restaurant, eine gemütliche Kaminbar, Sonnenterrasse (in den Sommermonaten), Fernsehraum, mehrere Seminar- und Gruppenräume, Friseur sowie einen idyllischen Waldgarten. Kostenlose Parkplätze, 3 Aufzüge.

 

Zimmer: Rollstuhlgerechte sowie geschmackvoll eingerichtete Einzel- und Doppelzimmer. Die Zimmer verfügen über Telefon, Fernseher, Zimmersafe und Notruf, Bad mit befahrbarer Dusche, Haltegriffen am WC, automatischem Licht (Bewegungsmelder), unterfahrbarem Waschbecken, Nichtraucherzimmer.

 

Verpflegung: Frühstück, Halb- oder Vollpension (Frühstücksbuffet, Mittagsmenü, Abendbuffet). Weitere gastronomische Angebote finden Sie im Ortszentrum.

 

Freizeitangebote: Ohne Gebühr: Vital-Zentrum mit Bio-Sauna, Sauna, Dampfbad, Solarium, Entspannungsräume und Gymnastikraum, Bibliothek, Nutzung der Dachterrasse. Gegen Gebühr: Gesundheitsanwendungen, Frisör, Sonnenwiese, Kosmetik.

Musik- und Vortragsabende

 

Sonstiges: Ausflugsprogramm vor Ort buchbar (auf Anfrage und gegen Gebühr, rollstuhlgerecht).

Die Jod-Sole-Therme im Kurzentrum ist größtenteils barrierefrei und bietet Entspannung und Wohlbefinden für Körper und Geist. Sie ist besonders für Menschen mit Erkrankungen am Bewegungs- und Gelenkapparat, bei Erkrankungen der Atmungsorgane, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen sowie Erschöpfungssyndromen geeignet.

Das Hotel eignet sich besonders für Gäste, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Gruppen sind willkommen.

 

Pflege: ambulanter Pflegedienst in Bad Bevensen (Termine nach Absprache u. Extrakosten)